Der Hass eines Kindes
            Das war vorher achtzehn Jahren. Vor eines Tages sah den Mond im Himmel an. Während wir den Mond ansahen, vermuteten wir das Wetter für nächsten Tag, als wir Kinder sind. Wenn wir im Himmel den Mond gut sehen, würde es besser und ohne Wolke sein oder nicht regnen. In dieser Nacht konnte ich den Mond gut und klar ansehen. Das heißt; Morgen würden wir Picknick machen können. Ich wohnte schon in Erzurum und meine einige Relative auch wie uns. Meine Tante und zwei Onkels und ihre Familien wohnten in gleichem Apartment, jedoch wohnten wir in verschiedenem Apartment hinter ihrem Apartment. Ungefähr gab es sieben oder zehn Kinder mit mir. Wir spielten mit ein andern.
Mein Vater arbeitet mit meinem Bruder in anderer Stadt. Zu Hause waren ich und nur meine Mutter. Es war ungefähr 8.00 Uhr. Ich war in meinen Onkels. Mein Onkel kam nach Hause und sagte; „Schnell! Wir gehen zum Picknick.“ Alle Familien meiner zwei Onkels und meiner Tante würden kommen. Ich war glücklich, denn ich wollte auch. Ich glaube, dass ich 8 oder 9 Jahre alt war. Ich sagte auch; „Onkel, Dürfen wir auch kommen, ich und meine Mutter?“ Er hat Ja gesagt. Er hatte LKW, deswegen würden die vielen Leuten kommen können. Das war wirklich super. Ich bin nach Hause so schnell laufen und habe zu Meiner Mutter alles erklärt. Wir würden zum Picknick gehen. Meine Mutter hat viele etwas bereitet und schöne Kleidungen eingetragen. Ich habe im Mark viele Obst, Gemüse und Kola gekauft. ... Devamını Okuyun »
Eklenti: Görsel 1
Kategori: Türkiye Anıları | Okunma: 1487 | Ekleyen: jungnet | Tarih: 09.05.2015 | Yorum (0)